Taizé-Andachten am jeden ersten Sonntag im Monat um 19:00 Uhr in Walsrode

An jedem 1. Sonntag im Monat findet um 19 Uhr in der katholischen Kirche in Walsrode auch im zweiten Halbjahr 2018 eine Taizé-Andacht statt.
Sie hat einen meditativen Charakter mit ruhigem Gesang, der besonders durch die Lieder aus dem bekannten Kloster, Communauté de Taizé’ (ehem. Prior Roger Schutz) in Burgund geprägt ist.

Zur gemeinsamen Zeit vor und mit Gott ist jeder herzlich eingeladen! Gönnen Sie sich etwas Gutes und eine Atempause!